Marina Lienhard

CV

  • Seit 04/2017 Marie Heim-Vögtlin-Stipendiatin
  • 01/2016–08/2016 Forschungsaufenthalt am Graduate Center der CUNY
  • 06/2013–03/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im SNF-Forschungsprojekt »Schizophrenie«: Rezeption, Bedeutungswandel und Kritik eines Begriffes im 20. Jahrhundert. Ein interdisziplinäres Projekt
  • 2013 Masterarbeit zum Thema »Abenteurer sterben aus«. Weisssein, Othering und Tropendiskurs in den Schriften und Korrespondenzen der Tropenschule und ihrer ehemaligen Schüler, 1943–1981.
  • 2010 bis 2013 Hilfsassistentin im SNF-Forschungsprojekt Postkoloniale Schweiz von Dr. Patricia Purtschert
  • 2006 bis 2013 Studium der Allgemeinen Geschichte, Filmwissenschaft und Populären Kulturen an der Universität Zürich

Forschungsschwerpunkte

Postcolonial Studies, Gender Studies, Geschichte der Psychiatrie, Wissensgeschichte, Cultural Studies, Global History

Mitgliedschaften

Graduiertenkolleg Geschichte des Wissens

Editorial Assistant bei h-madness – Blog für Psychiatriegeschichte

FemWiss – Verein feministische Wissenschaft Schweiz

Verein Schweizerisches Sozialarchiv